S&K

Impressum

Diese Website stellt den Internetauftritt der folgenden Gesellschaft dar:

Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Hohenzollerndamm 124
14199 Berlin
Tel.: +49 30 895 388 0
Fax: +49 30 895 388 59
E-Mail: info@schoenfisch-kollegen.de

Sitz der Gesellschaft: Berlin
USt-IdNr.: DE136457198

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: PR 348 B
Rechtsform: Partnerschaftsgesellschaft

Partner im Sinne des PartGG:

  • Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dipl.-Kfm. Sven Balster
  • Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dipl.-Kfm. Philip Warner
  • Steuerberater und Fachberater für Internationales Steuerrecht Dipl.-Betriebsw. Robert Wichmann

Zulassung:
Die in diesem Impressum genannten Partner der Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft sind in der Bundesrepublik Deutschland als Wirtschaftsprüfer (WP) bzw. als Steuerberater (StB) zugelassen sowie die Partnerschaftsgesellschaft selbst und gehören dementsprechend der zuständigen Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, und/oder Steuerberaterkammer Berlin, Wichmannstraße 6, 10787 Berlin an. Sämtliche Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Aufsichtsbehörden: Wirtschaftsprüferkammer und Steuerberaterkammer Berlin

Berufsrechtliche Regelungen:
Die in diesem Impressum genannten Partner der Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft unterliegen aufgrund ihres jeweiligen Berufsstandes den nachfolgenden berufsrechtlichen Regelungen.

Wirtschaftsprüfer (WP)
Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer (BS WP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Siegelverordnung
Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung (WPBHV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Website der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) und des Instituts der Wirtschaftsprüfer (www.idw.de) eingesehen werden.

Steuerberater (StB) Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen: Steuerberatungsgesetz (StBerG) Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB) Berufsordnung (BOStB) Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Webseite der Steuerberaterkammer Berlin (www.stbk-berlin.de) bzw. der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) eingesehen werden.

Berufshaftpflichtversicherung:
s Die Berufshaftpflichtversicherung für die Partnerschaftsgesellschaft besteht bei der HDI Versicherung AG,
H DI-Platz 1, 30659 Hannover. Es gelten die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2017. Gerichtstand ist Berlin.

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Steuerberater:

  1. Deutschland
  2. Europäisches Ausland, Türkei, Russ. Föderation und die sonstigen Staaten der der ehemaligen Sowjetunion sowie außereuropäische Hoheitsgebiete europäischer Staaten, die der EU oder dem EWR angehören.
    Versichert sind Haftpflichtansprüche,
    1. die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie
    2. aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
  3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflicht-ansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleis­tung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf das Vierfache der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme beschränkt. Ist die vereinbarte Vertragsdeckungssumme geringer als der vierfache Betrag der Mindestversicherungssumme, ist die Leistungspflicht des Versicherers in den genannten Fällen auf die Vertragsdeckungssumme beschränkt.
  4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden, soweit diese nicht durch besondere Vereinbarung eingeschlossen sind.

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit Wirtschaftsprüfer:

  1. Deutschland
  2. Europäisches Ausland, Türkei, die Russ. Föderation und die sonstigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion sowie außereuropäische Hoheitsgebiete europäischer Staaten, die der EU oder dem EWR angehören.
    Versichert sind Haftpflichtansprüche,
    1. die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie
    2. aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
  3. Für die zuvor nicht genannten Länder
    1. aus betriebswirtschaftlicher Prüfungstätigkeit, wenn dem Auftrag zwischen dem Versicherungsnehmer und seinem Auftraggeber nur deutsches Recht zugrunde liegt,
    2. aus der ge­schäftsmäßigen Hilfe in Steuersachen, die das Abgabenrecht dieser Länder betrifft, wenn dem Auftrag zwischen dem Versicherungsnehmer und seinem Auftraggeber nur deutsches Recht zugrunde liegt.
      In beiden Fällen beschränkt sich die Versicherungsleistung auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestversicherungssumme.
  4. Weltweit für Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden und zwar maximal in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme.

Online-Streitbeilegung: Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung in der EU

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:
Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.

Haftungsausschluss:

Trotz aller Sorgfalt kann die Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen. Die bereitgestellten Inhalte können keine individuelle Beratung ersetzen. Dies gilt auch dann, wenn zwischen der Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft und dem Nutzer bereits ein Mandatsverhältnis besteht.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung sowie auf Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanziert sich die Gesellschaft hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Die Schönfisch & Kollegen Partnerschaftsgesellschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft haftet keinesfalls für Schäden, die durch Nutzung oder Nicht-Nutzung von Informationen entstehen, die auf Websites bereitgestellt werden, auf welche dieser Internetauftritt durch Querverweise oder Links verweist.